Japans Nikkei erholt sich etwas von Brexit-Schock

TOKIO (awp international) - Der Nikkei-Index in Tokio hat sich vom Brexit-Schock leicht erholt. Nach der rasanten Talfahrt vom vergangenen Freitag notierte der Index für 225 führende Werte am Montagmorgen ein Plus 1,99 Prozent auf den Stand von 15'249,09 Punkten. Am Freitag war der Nikkei nach Bekanntwerden des Ergebnisses des Referendums, in dem sich die Briten für den Austritt aus der EU ausgesprochen hatten, um 7,9 Prozent abgesackt./tk/DP/zb
27.06.2016 06:30

(AWP)