Ölpreise fallen um über drei Prozent

FRANKFURT (awp international) - Die Preise der beiden wichtigsten Ölsorten haben am frühen Morgen jeweils um über drei Prozent an Wert verloren. Der Preis für ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent fiel bis auf 44,56 US-Dollar und damit auf den niedrigsten Stand seit August. Der Preis für ein Fass der US-Sorte WTI fiel bis auf 43,31 Dollar und damit auf den niedrigsten Stand seit September./tos/stk
09.11.2016 06:23

(AWP)