US-Anleihen drehen knapp ins Minus

Die Kurse von US-Staatsanleihen haben am Donnerstag nach einem kaum veränderten Start zuletzt ein wenig nachgegeben. Derweil ging es für die Standardwerte an der Wall Street nach dem kleinen Rückschlag am Vortag moderat bergauf.
26.10.2017 21:46

Zweijährige Anleihen verloren 1/32 Punkt auf 99 24/32 Punkte und rentierten mit 1,62 Prozent. Fünfjährige Anleihen sanken um 4/32 Punkte auf 99 21/32 Punkten. Sie rentierten mit 2,07 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Papiere verloren 5/32 Punkte auf 98 8/32 Punkte und rentierten mit 2,45 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreissig Jahren büssten 11/32 Punkte auf 95 28/32 Punkte ein. Sie rentierten mit 2,96 Prozent./gl/stb

(AWP)