US-Anleihen: Freundlich - Kursgewinne vor allem in längeren Laufzeiten

Die Kurse von US-Staatsanleihen haben sich am Freitag von ihrer freundlichen Seite gezeigt. Vor allem bei längeren Laufzeiten legten sie gestützt auf eine verhaltene Entwicklung am New Yorker Aktienmarkt zu. Starke Daten vom Häusermarkt wirkten sich derweil kaum auf den Anleihemarkt aus. Im Oktober waren die Baubeginne und die Baugenehmigungen überraschend stark gestiegen.
17.11.2017 21:27

Zweijährige Anleihen verharrten bei 99 18/32 Punkten. Sie rentierten mit 1,72 Prozent. Fünfjährige Anleihen kletterten um 1/32 Punkte auf 99 23/32 Punkte nach oben. Sie rentierten mit 2,06 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Papiere stiegen um 7/32 Punkte auf 99 4/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,35 Prozent. Besonders gefragt waren Longbonds mit einer Laufzeit von dreissig Jahren. Sie gewannen 26/32 Punkte auf 99 8/32 Punkte und rentierten nur noch mit 2,79 Prozent./tih/he

(AWP)