US-Anleihen: Gewinne im späten Handel

NEW YORK (awp international) - Die Kurse von US-Staatsanleihen haben am Mittwoch etwas zugelegt. Händler sprachen aber von einem insgesamt impulsarmen vorweihnachtlichen Handel.
21.12.2016 21:28

In den USA waren die Verkäufe bestehender Häuser im November überraschend gestiegen. Zudem gab es Daten zu den wöchentlichen Rohöllagerbeständen. Diese hatten zugelegt, während Experten von einem Rückgang ausgegangen waren.

Zweijährige Anleihen rückten um 1/32 Punkteauf 99 20/32 Punkte vor. Sie rentierten mit 1,20 Prozent. Fünfjährige Anleihen kletterten um 2/32 Punkte auf 98 23/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,02 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Papiere gewannen 5/32 Punkte auf 95 10/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,54 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreissig Jahren stiegen um 13/32 Punkte auf 95 10/32 Punkte. Sie rentierten mit 3,12 Prozent./ajx/he

(AWP)