US-Anleihen im Minus

NEW YORK (awp international) - US-Staatsanleihen haben am Montag schwächer tendiert. Jüngste Daten zur Industriestimmung sowie zu den Bauausgaben waren schlechter ausgefallen als erwartet. Der Rückgang des Einkaufsmanagerindex für die Industrie sei aber nur sehr gering gewesen und sollte die Sorgen vor einem stärkeren Abschwung der US-Wirtschaft mildern, schrieben die Analysten von Capital Economics. Der Index bleibe zudem in Nähe seines 16-Monatshochs.
01.08.2016 21:27

Zweijährige Anleihen verloren 1/32 Punkte auf 100 5/32 Punkte. Sie rentierten mit 0,66 Prozent. Fünfjährige Anleihen verloren 4/32 Punkte auf 100 11/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,05 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen sanken um 13/32 Punkte auf 101 5/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,50 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreissig Jahren gaben um 1 8/32 Punkte auf 105 21/32 Punkt nach. Sie rentierten mit 2,24 Prozent./ajx/he

(AWP)