US-Anleihen kaum bewegt - Warten auf Wahlergebnis

NEW YORK (awp international) - Die Kurse von US-Staatsanleihen haben sich am Dienstag nach Handelsstart wenig bewegt. An den Finanzmärkten befinde man sich in Lauerstellung und warte auf die Ergebnisse der US-Präsidentschaftswahlen, die in der Nacht zum Mittwoch bekanntgegeben werden dürften, hiess es aus dem Handel. An der Wall Street wird mit einem leicht negativen Start in den Aktienhandel gerechnet.
08.11.2016 15:05

Zweijährige Anleihen verharrten bei 99 27/32 Punkten. Sie rentierten mit 0,83 Prozent. Fünfjährige Anleihen sanken um 1/32 Punkt auf 99 25/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,30 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen verharrten bei 97 3/32 Punkten. Sie rentierten mit 1,82 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreissig Jahren legten um 7/32 Punkte auf 92 30/32 Punkte zu. Sie rentierten mit 2,59 Prozent./tos/jkr/stb

(AWP)