US-Anleihen: Kaum verändert zu Handelsbeginn

Die Kurse von US-Staatsanleihen haben sich am Dienstag zu Handelsbeginn wenig verändert. Händler sprachen von einem zunächst impulsarmen Handel. Konjunkturdaten aus der ersten Reihe werden nicht veröffentlicht. Das am Nachmittag anstehende Stellenbarometer Jolts wird normalerweise kaum an den Märkten beachtet. Am Abend stehen noch Daten zur Kreditvergabe an.
07.11.2017 15:01

Zweijährige Anleihen stagnierten bei 99 25/32 Punkten. Sie rentierten mit 1,621 Prozent. Fünfjährige Anleihen verharrten bei 100 2/32 Punkten. Sie rentierten mit 1,983 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Anleihen verloren 1/32 Punkte auf 99 11/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,322 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreissig Jahren stagnierten bei 99 2/32 Punkten. Sie rentierten mit 2,794 Prozent./jsl/bgf/jha/

(AWP)