US-Anleihen: Kurs steigen - Anleger werden vorsichtiger

NEW YORK (awp international) - Die Kurse von US-Staatsanleihen haben am Donnerstag zugelegt. Die Festverzinslichen profitierten laut Händlern von einer gestiegenen Risikoaversion der Anleger. So gerieten die Aktienindizes an der Wall Street angesichts schwacher Finanzwerte unter Druck.
29.09.2016 21:21

Zweijährige Anleihen stiegen um 1/32 Punkte auf 100 Punkte. Sie rentierten mit 0,74 Prozent. Fünfjährige Anleihen gewannen 3/32 Punkte auf 100 1/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,12 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Papiere rückten um 4/32 Punkte auf 99 15/32 Punkte vor. Ihr Rendite betrug 1,56 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreissig Jahre zogen um 8/32 Punkte auf 99 12/32 Punkte an. Sie rentierten mit 2,28 Prozent./mis/he

(AWP)