US-Anleihen: Nur wenig verändert - Langläufer legen im Handelsverlauf zu

Die Kurse von US-Staatsanleihen haben sich am Dienstag nur wenig bewegt. Moderate Verluste am Aktienmarkt im Handelsverlauf stützten letztlich allerdings die langlaufenden Bonds. Deren Renditen gaben entsprechend nach.
07.11.2017 21:26

Zweijährige Anleihen stagnierten bei 99 24/32 Punkten und rentierten mit 1,63 Prozent. Fünfjährige Anleihen verharrten bei 100 2/32 Punkten. Sie rentierten mit 1,982 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Staatsanleihen hingegen stiegen um 3/32 Punkte auf 99 16/32 Punkte und rentierten mit 2,30 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreissig Jahren gewannen 18/32 Punkte auf 99 20/32 Punkte. Ihre Rendite sank auf 2,77 Prozent./ck/he

(AWP)