US-Anleihen starten mit Gewinnen

US-Staatsanleihen sind am Freitag mit Kursgewinnen in den Handel gegangen. Händler erklärten den festen Auftakt mit der schwach erwarteten Börse. Konjunkturdaten werden erst im Handelsverlauf veröffentlicht. Erwartet werden Produktionszahlen aus der Industrie. Ansonsten werden kaum nennenswerte Daten bekannt gegeben.
16.11.2018 15:16

Zweijährige Anleihen stiegen um 1/32 Punkte auf 100 2/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,83 Prozent. Fünfjährige Anleihen gewannen 5/32 Punkte auf 99 27/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,91 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen kletterten um 6/32 Punkte auf 100 10/32 Punkte. Sie rentierten mit 3,09 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreissig Jahren legten um 8/32 Punkte auf 100 17/32 Punkte zu. Sie rentierten mit 3,35 Prozent./bgf/jkr/fba

(AWP)