US-Anleihen: Verluste - Freundliche Stimmung an den Aktienmärkten belastet

Die Kurse von US-Staatsanleihen sind am Dienstag gefallen. Eine allgemein freundliche Stimmung an den internationalen Aktienmärkten sorgte für Verkaufsdruck bei Festverzinslichen. Zuletzt gab es Hinweise auf ein Abflauen der Corona-Pandemie in einigen europäischen Staaten, die besonders hart von der Krise getroffen wurden.
07.04.2020 21:28

Zweijährige Anleihen sanken um 1/32 Punkt auf 100 6/32 Punkte. Sie rentierten mit 0,28 Prozent. Fünfjährige Anleihen fielen um 7/32 Punkte auf 100 2/32 Punkte. Sie rentierten mit 0,48 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Papiere büssten 20/23 Punkte auf 107 9/32 Punkte ein. Sie rentierten mit 0,73 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreissig Jahren sackten um 1 2/32 Punkte auf 116 24/32 Punkte ab. Sie rentierten mit 1,32 Prozent./la/he

(AWP)