US-Anleihen verteidigen ihre leichten Kursgewinne

NEW YORK (awp international) - US-Staatsanleihen haben ihre leichten Kursgewinne im späten Freitagshandel verteidigt. Impulse blieben vor den Weihnachtsfeiertagen aber nahezu vollständig aus. Selbst die in den USA zuletzt überraschend deutlich gestiegenen Verkäufe von neuen Häusern sowie eine stark aufgehellte Verbraucherstimmung bewegten den Rentenmarkt kaum.
23.12.2016 21:10

Zweijährige Anleihen stagnierten bei 99 20/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,20 Prozent. Fünfjährige Anleihen stiegen um 1/32 Punkte auf 98 23/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,02 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Papiere gewannen 4/32 Punkte auf 95 10/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,54 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreissig Jahren legten um 8/32 Punkte auf 95 12/32 Punkte zu und rentierten mit 3,11 Prozent./ajx/he

(AWP)