US-Anleihen wenig verändert

US-Staatsanleihen sind am Mittwoch ohne grössere Kursbewegungen in den Handel gestartet. Marktbeobachter sprachen von einem impulsarmen Handel. Erst im weiteren Handelsverlauf könnten die Veröffentlichung des Einkaufsmanagerindex aus Chicago und Daten vom Immobilienmarkt für etwas Bewegung bei den Kursen am amerikanischen Rentenmarkt sorgen.
31.05.2017 14:53

Zweijährige Anleihen stagnierten bei 99 29/32 Punkten. Sie rentierten mit 1,28 Prozent. Fünfjährige Anleihen verharrten bei 99 30/32 Punkten. Sie notierten mit 1,76 Prozent. Zehnjährige Anleihen verloren 1/32 Punkte auf 101 13/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,21 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreissig Jahren gaben 5/32 Punkte auf 102 9/32 Punkte nach. Sie rentierten mit 2,89 Prozent./jkr/tos/fbr

(AWP)