US-Starinvestor Buffett steigt bei Lanxess ein - Kurssprung

Der US-Grossinvestor Warren E. Buffett ist bei dem deutschen Spezialchemiekonzern Lanxess eingestiegen. Über den Rückversicherer General Reinsurance AG halte Buffett gut drei Prozent an dem MDax -Konzern, teilte die Gesellschaft am Montag in einer Pflichtmitteilung mit. Die General Re ist Teil der Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway des US-Starinvestors. Am Finanzmarkt sorgte der Einstieg für einen Kurssprung um 4,5 Prozent.
29.05.2017 13:24

Auch der norwegische Staatsfonds Norges Bank Investment Management griff bei Lanxess zu. Ihr Anteil erhöhte sich leicht auf nun gut fünf Prozent. Insgesamt halten institutionelle Investoren laut Lanxess rund 90 Prozent an dem Konzern aus Köln./jha/nas/fbr

(AWP)