ABB erhält Auftrag über 60 Mio USD von britischem Energieversorger

Der Industriekonzern ABB hat einen Auftrag vom britischen Energieversorger National Grid mit einem Volumen von über 60 Mio USD erhalten. Dafür soll ein neues Hochspannungs-Umspannwerk in Shurton gebaut werden. Gebucht wurde der Auftrag noch im dritten Quartal, teilt ABB am Donnerstag mit.
26.10.2017 10:11

ABB übernehme die Planung, Herstellung und Installation des 400-Kilovolt-Umspannwerks. "Das Projekt ist ein Beispiel der Fähigkeit von ABB, von der Planung bis zum Bau eine Komplettlösung für kritische, hochwertige und komplexe Umspannwerksprojekte zu liefern", wird Claudio Facchin, Leiter der Division Stromnetze, in der Mitteilung zitiert.

dm/tp

(AWP)