Actelion-Titel fallen 5 Tage nach erfolgreichem Übernahmeangebot aus SMI und SPI

Die Titel des Pharmaunternehmens Actelion könnten bereits Ende April aus den Börsen-Indizes Swiss Market Index (SMI) und Swiss Performance Index (SPI) herausfallen. Dienen die Aktionäre der übernahmewilligen Johnson&Johnson bei dem am Freitag auslaufenden Kaufangebot mehr als 80% der Aktien an, so fallen die Actelion-Titel fünf Tage später aus den Indizes, teilt die SIX Swiss Exchange am Donnerstag mit.
20.04.2017 09:08

In Bälde dürfte auch bekannt werden, welche Titel an Stelle der Actelion-Aktien in die Indizes nachrücken werden: Die SIX stellt in der Mitteilung weitere Informationen bezüglich der Auswirkungen auf die Indizes nach dem Ende des Actelion-Kaufangebots in Aussicht.

tp/rw

(AWP)