Aduno mit Wechseln im Management

Die Aduno Gruppe schafft neu die Funktion des Chief Information Officers (CIO) und beruft Rolf Fischer in diese Position. Gleichzeitig wird Stefan Kämpfer zum Chief Customer Officer ernannt. Die beiden rapportieren den Angaben zufolge direkt an CEO Max Schönholzer.
30.07.2020 08:13

Damit werde der Aufgabenbereich des bisherigen Chief Operating Officer Daniel Anders aufgeteilt, heisst es in einer Mitteilung vom Donnerstag. Dieser habe sich aus persönlichen Gründen dazu entschieden, das Unternehmen zu verlassen.

Fischer werde künftig für die IT-Strategie und deren Betrieb zuständig sein, heisst es weiter. Kämpfer seinerseits verantworte die operativen Funktionen an der Kundenfront. Dazu gehörten unter anderem das Call Center, das Back-Office oder der Betrugsbekämpfungsdienst. Fischer und Kämpfer übernehmen ihre neuen Aufgaben beide per 1. August 2020.

uh/kw

(AWP)