Airopack führt Kapitalerhöhung erfolgreich durch - Erlöst etwa 12,7 Mio CHF

Die im Verpackungsbereich tätige Airopack Technology Group (ATG) hat die erfolgreiche Durchführung ihrer Kapitalerhöhung gemeldet. Demnach wurden die 1,23 Mio Titel im Nominalwert von 5 CHF je Titel zu 10,65 CHF pro Stück über eine Privatplatzierung bei Investoren untergebracht, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilt. Die Erlöse beziffert ATG auf etwa 12,7 Mio CHF.
04.07.2017 19:04

Das Unternehmen hatte diesen Schritt bereits gegen Ende Juni angekündigt. Seinerzeit hiess es, man profitiere von einer wachsenden Nachfrage nach Dispenser-Verpackungssystemen und investiere daher weiter in die Produktion dieser Systeme.

hr/tp

(AWP)