Alpine Select: Walter Berchtold tritt als Verwaltungsrat per Ende 2016 zurück

Zug (awp) - Bei der Beteiligungsgesellschaft Alpine Select kommt es zu Veränderungen im Verwaltungsrat. Walter Berchtold tritt per Ende 2016 von seinem Mandat zurück. Die Demission erfolge zwecks Vermeidung potentieller Interessenskonflikte, nachdem Berchtold zum CEO der Falcon Private Bank ernannt wurde, teilt die an der SIX kotierte Alpine Select am Montagabend mit. Berchtold wurde an der Generalversammlung im Mai 2014 in den Alpine-Verwaltungsrat gewählt.
05.09.2016 19:06

Auch bei der Alpine-Tochter Absolute Invest AG scheidet Berchtold Ende Jahr aus dem Verwaltungsrat aus.

cp/yr

(AWP)