Altin-Aktionäre heissen Fusion mit Absolute Invest gut

Die Aktionäre der Beteiligungsgesellschaft Altin haben an der ausserordentlichen Generalversammlung vom Montag die "Squeeze Out"-Fusion mit der Absolute Invest AG gutgeheissen. Von den gut 96% der anwesenden Stimmen sei die Transaktion mit einem Stimmenanteil von über 95% angenommen worden, teilt das Unternehmen am Montag mit.
18.12.2017 13:30

Die Minderheitsaktionäre von Altin erhalten nun gemäss dem Fusionsvertrag und -beschluss eine verrechnungssteuerfreie Abfindung in bar in der Höhe von 11,50 USD je Altin-Aktie.

Der letzte Handelstag der Altin Aktie und der Tag deren Dekotierung werden von der SIX Exchange Regulation in Absprache mit Altin festgelegt, sobald der Fusionsentscheid der ausserordentlichen Generalversammlung im Handelsregister des Kantons Zug eingetragen ist. Die Abfindung wird wenige Tage nach dem letzten Handelstag ausbezahlt, vermutlich in der ersten Januarwoche 2018.

cf/kw

(AWP)

 
Aktuell+/-%

Investment ideas