'Analoges Ausrufezeichen' - Springer bringt 'Die Dame' zurück

"Die Dame" kommt zurück an den Kiosk. Der Berliner Ullstein-Verlag brachte die "Illustrierte Modezeitschrift" erstmals 1912 heraus, am Donnerstag (2. März) erscheint sie erneut. Das Axel Springer Mediahouse plant für 2017 zunächst zwei Ausgaben, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Die Redaktion leitet Lena Bergmann, Herausgeber ist der Kunstsammler und Unternehmer Christian Boros.
27.02.2017 13:19

Nach seinen Worten soll "Die Dame" weder Retro noch klassische Frauenzeitschrift sein, sondern ein "analoges Ausrufezeichen in der digitalen Gegenwart", ausdrücklich kein crossmediales Projekt, sondern eine "superanaloge Publikation" und "ein Magazin zum Erleben, nicht zum Blättern und Klicken".

Es gehe um Inhalte, die in dieser Form nicht im Internet zu finden seien. "Und um Themen, die über den Tag hinaus Bestand haben", sagte Boros bei der Vorstellung der ersten Ausgabe. "Wir sind Print, und das feiern wir." Laut Lena Bergmann soll "Die Dame" den Lesegewohnheiten bewusst etwas entgegensetzen. So gibt es beispielsweise magazinuntypisch immer wieder Seiten und sogar Doppelseiten komplett ohne Bild.

Der Ullstein-Verlag veröffentlichte "Die Dame" bis zu seiner Enteignung durch die Nazis 1937, danach erschien sie noch bis 1943. "Sie war das Zentralorgan des Stils und der Eleganz in der Weimarer Republik", sagte Boros. Damals arbeiteten zahlreiche namhafte Schriftsteller und Künstler daran mit, darunter Kurt Tucholsky, Bert Brecht, Joachim Ringelnatz, Carl Zuckmayer und George Grosz.

Für das neue Magazin schreiben neben Autoren aus dem eigenen Verlag, aber zum Beispiel auch Schriftsteller wie Maxim Biller und Helene Hegemann. Hinzu kommen Modestrecken von Fotografen wie Philip Gay, Ronald Dick, Bela Borsodi und Anja Peters.

Die erste neue Ausgabe ist 292 Seiten dick, hat eine Druckauflage von 50 000 Exemplaren und kostet 15 Euro. Die zweite Ausgabe erscheint den Angaben zufolge im Herbst dieses Jahres. Mit jeweils zwei Ausgaben jährlich soll es anschliessend auch weitergehen./ah/DP/stk

(AWP)