Apple-Chef sieht neuen Smartphone-Wachstumszyklus - 'Nikkei': iPhone 11 gefragt

Apple -Chef Tim Cook hat sich optimistisch über die weitere Entwicklung geäussert. Er erwarte einen neuen Wachstumszyklus für Smartphones, sagte er der französischen Zeitung "Les Echos" (Freitagausgabe). Er sei über die Verkäufe der verschiedenen iPhone-Modelle nicht in Sorge.
04.10.2019 09:07

Gleichzeitig berichtet die japanische "Nikkei Asian Review" ohne nähere Quellenangaben, die Nachfrage nach dem neuen iPhone 11 sei stärker als angenommen. Apple habe daher seine Zulieferer aufgefordert, die Produktion möglichst um bis zu 10 Prozent zu erhöhen, schreibt das Blatt. Das wären bis zu 8 Millionen Stück mehr./nas/jha/

(AWP)