Arundel: Kauf von RP&C International wird in der Nacht auf Mittwoch vollzogen

Zürich (awp) - Die an der SIX kotierte Kapitalgesellschaft Arundel wird die bereits früher angekündigte Akquisition der britischen Investment-Gruppe RP&C International in der Nacht auf den (morgigen) Mittwoch vollziehen. Am gleichen Tag wird auch der Handel der Arundel-Aktien an der Schweizer Börse unter dem neuen Namen laufen, teilte die früher als USI Group firmierende Gesellschaft am Dienstagabend mit.
04.10.2016 19:15

Das Führungsteam von Arundel steht den Angaben zufolge unter der Leitung von Volkert Klaucke (Chairman und Group Chief Executive). Weitere Mitglieder seien David Quint und D. Srinivas als Executive Directors, Ralph Beney (Finance Director) und Richard Borg (General Counsel). Diese fünf Personen halten zusammen 3,72 Millionen Anteile an der Gesellschaft. Das entspreche knapp 25% der ausstehenden Aktien.

ra/mk

(AWP)