Ascom erhält Auftrag für Spital in Neukaledonien

Der Technologiekonzern Ascom hat in Neukaledonien einen Auftrag für das Ruf- und Alarmsystem Myco erhalten. In der Hauptstadt Nouméa der zur Frankreich zählenden Inselgruppe im Südpazifik werde das Spital Koutio Médipôle damit ausgerüstet, wie die Gesellschaft am Mittwoch mitteilte. Finanzielle Angaben werden nicht gemacht.
16.08.2017 09:30

rw/cf

(AWP)