Ascom liefert Alarmmanagement-Lösungen an CSL Behring

Der Technologie-Konzern Ascom hat einen Auftrag vom Biotechnologie-Unternehmen CSL Behring erhalten. Demnach liefert Ascom Alarmmanagement-Lösungen für deren neue Produktionsstätte in Lengnau (BE), wie es in einer Medienmitteilung vom Dienstag heisst. Der Wert der Order wird auf einen hohen sechsstelligen Betrag in Schweizer Franken beziffert.
11.07.2017 07:58

Der Auftrag soll bis Ende 2018 realisiert werden. Die neue Produktionsstätte soll in einem Zeitraum von fünf Jahren errichtet werden und Platz für über 300 neue Arbeitsplätze bieten. Ascom liefert IP-DECT und Alarm Management-Lösungen sowie Service-Leistungen. Für die Sicherheit der Mitarbeitenden stellt Ascom die Groblokalisierung auf dem Produktionsgelände und die Feinlokalisierung in den Kühlräumen der Anlage sicher. Zahlreiche vordefinierte Alarmprozesse werden implementiert. Damit gewährleistet Ascom eine schnelle Ortsbestimmung bei Notfällen.

yr/cf

(AWP)