Avaloq ernennt Pascal Wengi zum Verkaufsleiter für Asien

Das Bankensoftware-Unternehmen Avaloq hat mit Pascal Wenig einen neuen Leiter für den Verkauf in Asien ernannt. In dieser Funktion soll er den Aufbau, die Pflege und den Ausbau der Beziehungen zu Privatbanken und Vermögensverwaltern in der Region Greater China verantworten, heisst es in einer Mitteilung vom Mittwoch. Er kommt vom Konkurrent Crealogix und war dort als Managing Director für die Region Asien-Pazifik mit Sitz in Singapur tätig.
24.06.2020 09:59

Der asiatisch-pazifische Raum hat sich laut der Mitteilung in den letzten Jahren zu einem Schlüsselmarkt entwickelt und war im Jahr 2019 die am schnellsten wachsende Region der Gruppe. Der Bankensoftwarespezialist erzielt dort 13 Prozent des Gesamtumsatzes von 609 Millionen Franken.

sta/uh

(AWP)