Barry Callebaut schliesst Investitionsprojekte in Nordamerika ab

Der Schokoladenproduzent Barry Callebaut (BC) hat in den USA zwei Investitionsprojekte abgeschlossen und ein neues Lager in Betrieb genommen. Dabei handle es sich um die im November angekündigten Investitionen in American Canyon, Kalifornien, und Chicago, Illinois, wie das Unternehmen am Dienstag mitteilt. Zusätzlich habe das neue Lager in Bethlehem, Pennsylvania, seinen Betrieb aufgenommen.
26.09.2017 11:50

Die Investitionsprojekte im Umfang von knapp 25 Mio USD umfassen den Angaben nach eine zusätzliche Formlinie und eine Flüssigkeitslinie in American Canyon und eine Formlinie in Chicago. Das Lager in Bethlehem verfüge über 500'000 Quadratmeter und werde als Hauptdrehscheibe des Unternehmens für das Geschäft an der Ostküste fungieren, wie es weiter heisst.

sta/ra

(AWP)