BB Biotech mit Verlust von 70 Millionen Franken im Halbjahr

BB Biotech rechnet für das erste Semester des Geschäftsjahres 2018 mit einem Verlust von rund 70 Millionen Franken. In der Vergleichsperiode des Vorjahres hatte die auf Biotech-Unternehmen spezialisierte Beteiligungsgesellschaft einen Gewinn von 478,4 Millionen geschrieben.
12.07.2018 19:00

Als Beteiligungsgesellschaft reflektiere das Ergebnis die Aktienkursentwicklung der Unternehmen, die im Portfolio gehalten werden, hält BB Biotech denn auch am Donnerstagabend in einem Communiqué fest. Der Aktienkurs sei derweil - gemessen in Schweizer Franken - im gleichen Zeitraum um 8,4 Prozent gestiegen.

Die definitiven Zahlen will die Gesellschaft am 20. Juli 2018 publizieren.

ra/cf

(AWP)