BBVA steigert Überschuss in erster Jahreshälfte deutlich

Die spanische Grossbank BBVA hat dank guter Umsätze in allen Regionen im ersten Halbjahr deutlich mehr verdient als zuletzt. Der Überschuss sei um knapp 26 Prozent auf 2,31 Milliarden Euro geklettert, teilte das Unternehmen am Donnerstag in Madrid mit. Der operative Gewinn legte um 8,6 Prozent auf 6,41 Milliarden Euro zu.
27.07.2017 18:40

Robuste Umsätze, Kostensenkungen und ein Rückgang von Verlusten auf Vermögenswerte seien die Hauptgründe für die positive Entwicklung, hiess es vom Unternehmen. Ihr Geschäft konnte die Bank in allen Regionen ausweiten - besonders stark in Mexiko und Spanien./tos/he

(AWP)