Bei Energiedienst verlässt Eric Peytremann den Verwaltungsrat

Bei der Energiedienst Holding kommt es zu einem Abgang im Verwaltungsrat: Eric Peytremann legt sein Amt nieder und wird an der Generalversammlung vom 29. März 2019 nicht mehr kandidieren.
14.01.2019 07:15

Als Nachfolger vorgesehen ist Pierre Kunz, wie der Stromkonzern am Montag mitteilte. Er wird von den Services Industriels de Genève (SIG) zur Wahl vorgeschlagen, die rund 15 Prozent an der Energiedienst Holding hält. Bei SIG ist Kunz Mitglied des Verwaltungsrats und vertritt den Grossen Rat des Kantons Genf.

kw/uh

(AWP)