Bei Glencore zieht sich William Macaulay aus dem Verwaltungsrat zurück

Glencore hat einen Abgang im Verwaltungsrat zu verzeichnen. Das unabhängige Mitglied William Macaulay zieht sich nach sechs Jahren aus dem Verwaltungsrat zurück, wie der Rohstoffkonzern am Montag mitteilt. Das Unternehmen habe mit der Suche nach einem geeigneten unabhängigen Kandidaten für den VR begonnen und werde entsprechend kommunizieren, wenn diese beendet sei.
03.04.2017 11:15

Macaulay wurde im April 2011 zur Wahl als unabhängiges VR-Mitglied vorgeschlagen. Er ist Vorsitzender und CEO der Investmentfirma First Reserve Corporation, bei der er seit 1983 tätig ist, wie es auf der Glencore-Internetseite weiter heisst.

yr/rw

(AWP)