Betreiber: 1,3 Millionen Menschen in Florida ohne Strom

Infolge des Hurrikans "Irma" sind am Sonntagvormittag (Ortszeit) 1,3 Millionen Menschen ohne Strom gewesen. Von ihnen konnten nach Angaben des Betreibers Florida Power & Light 200 000 Menschen wieder mit Energie versorgt werden. Der Betreiber Keys Energy Services, zuständig für die Ortschaft Key West und Teile der Inselkette Florida Keys, berichtete, dass alle seiner 29 000 Kunden ohne Strom seien. Da "Irma" im Lauf des Sonntags und bis Montag weiter den Sonnenstaat hinaufziehen wird, ist mit weiteren grossflächigen Ausfällen zu rechnen./ki/DP/he
10.09.2017 18:01

(AWP)