BKW schliesst AKW Mühleberg wieder ans Netz an

Das AKW Mühleberg produziert wieder Strom: Die Jahresrevision ist abgeschlossen, wie der bernische Energiekonzern BKW am Montag mitteilte.
11.09.2017 10:33

32 der 240 Brennelemente wurden demnach ausgetauscht. Zudem habe man umfangreiche präventive Instandhaltungsarbeiten ausgeführt und die verschiedenen Komponenten und Systeme geprüft.

Bereits letzte Woche hatte die Atom-Aufsichtsbehörde ENSI grünes Licht für das Wiederanfahren gegeben. Die Grenzwerte für die Längs- und Querrisse im Kernmantel würden weiterhin eingehalten, stellte das ENSI fest.

Seit dem Wochenende produziert das AKW Mühleberg nun wieder mit voller Leistung. Damit hat der 45. Betriebszyklus begonnen. Ende 2019 soll das AKW stillgelegt werden. Die BKW hat die Mühleberg-Abschaltung vor rund vier Jahren beschlossen, weil sich eine Nachrüstung finanziell nicht mehr lohnt.

(AWP)