BKW übernimmt die Marcel Rieben Ingenieure AG mit 25 Mitarbeitenden

Bern (awp) - Die BKW übernimmt die Marcel Rieben Ingenieure AG (MRI) mit Sitz in Köniz und baut damit den Bereich Gebäudetechnik weiter aus. Nun könne man den Kunden in der ganzen Deutschschweiz Gesamtlösungen anbieten, teilte BKW am Mittwoch mit. Neben den bestehenden Standorten der BKW-Töchter Ahochn und ADZ in Zürich, Basel und in der Innerschweiz kommt nun mit der MRI auch der Grossraum Bern hinzu. Finanzielle Details werden nicht genannt.
15.06.2016 10:15

Das Unternehmen mit 25 Mitarbeitenden werde auch künftig als eigenständiger Betrieb unter der Leitung des bisherigen Inhabers weitergeführt, heisst es.

Am Vortag hatte die BKW die Übernahme der ebenfalls in der Gebäudetechnik tätigen Zürcher Inag-Nievergelt AG (Inag) gemeldet. Die Investitionen erfolgen im Rahmen der Strategie die Dienstleistungen stark auszubauen.

cp/ys

(AWP)