BKW übernimmt Frey + Gnehm Ingenieure AG - 19 Mitarbeiter

Zürich (awp) - Der Energiekonzern BKW übernimmt die Frey + Gnehm Ingenieure AG. Nach Italien, Deutschland und Österreich erhalte BKW Engineering zum ersten Mal Zuwachs im Infrastrukturbereich in der Schweiz und stärke die Position als Ingenieurdienstleisterin im deutschsprachigen Raum und in Europa, teilt das Berner Unternehmen am Donnerstag mit.
24.11.2016 11:16

Das Ingenieurbüro mit 19 Mitarbeitern werde als unabhängiges Unternehmen von den bisherigen Geschäftsleitern weitergeführt. Und Frey + Gnehm ergänze das Portfolio von BKW Engineering optimal, wodurch wertvolle Synergien entstünden.

Die Gesellschaft wurde den Angaben nach 1937 als Ingenieurbüro Ernst Frey gegründet und ist seit 1972 als Frey + Gnehm AG mit Hauptsitz in Olten tätig. Sie ist vorwiegend im Mittelland, in der Region Olten/Solothurn, aber auch überregional und schweizweit tätig. Zu den Tätigkeitsgebieten gehören Dienstleistungen bei Tragkonstruktionen, Generalplanungen für Infrastruktur- und Umweltprojekte, bei Sanierung von Nationalstrassen, in der Raumplanung und im Umweltschutz sowie im Tiefbau.

ys/rw

(AWP)