Bobst und Radex gründen Joint Venture Mouvent

Der Verpackungsmaschinenhersteller Bobst hat gemeinsam mit dem Startup-Unternehmen Radex ein Joint Venture gegründet. Radex verfügt über Erfahrung im Bereich des digitalen DOD-Inkjetdrucks, wie Bobst am Donnerstag mitteilt. Das Joint Venture unter dem Namen Mouvent soll zum Digitaldruck Competence Center und Lösungsanbieter von Bobst ausgebaut werden. Mouvent beschäftigt 80 Mitarbeiter.
06.07.2017 15:54

cf/tp

(AWP)