Bucher-Sparte Emhart Glass erhält neuen Chef

Beim Industriekonzern Bucher kommt es zu einem Wechsel im obersten Management. Matthias Kümmerle übernimmt am 1. Januar 2021 die Leitung der Sparte Emhart Glass von Martin Jetter, wie es in einer Mitteilung von Donnerstag heisst.
14.05.2020 07:00

Damit wurde eine interne Nachfolgeregelung getroffen. Der 47-jährige Kümmerle ist laut den Angaben seit 2011 Leiter Technologie bei Emhart Glass. Die Sparte ist auf Produktionsanlagen für die Glasbehälterindustrie spezialisiert.

Jetter leitete die Sparte in den letzten 15 Jahren, wobei seine Verdienste verdankt werden. Parallel dazu führte er bis 2013 sein selbst gegründetes Automatisierungsunternehmen Jetter. Bucher Industries beteiligte sich ab 2005 an diesem und übernahm die Firma im Jahr 2013.

rw/gab

(AWP)