Bündner Regierung bestätigt Christian Thöny als Bankrat der GKB

Chur (awp) - Die Bündner Regierung hat Christian Thöny in seinem Amt als Bankrat der Graubündner Kantonalbank (GKB) bestätigt. Thöny nahm erstmals im Jahre 2009 Einsitz im siebenküpigen Gremium. Nun wurde er für die Periode 1. April 2017 bis 31. März 2021 wiedergewählt, wie die Bank am Dienstagabend mitteilte.
25.10.2016 18:30

Dies wird Thöny letzte Amtszeit sein, da die maximale Dauer im Amt zwölf Jahre beträgt. Der 64-jährige ist Rechtsanwalt und Inhaber einer Kanzlei in Chur.

yl/uh

(AWP)