Cancom knackt Umsatzmilliarde - Kräftiger Gewinnanstieg

Der IT-Dienstleister Cancom hat 2016 von einer guten Nachfrage nach Lösungen etwa beim Cloud Computing und der IT-Sicherheit profitiert. Der Umsatz stieg um knapp 10 Prozent auf 1,02 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Donnerstag auf Basis vorläufiger Zahlen mitteilte. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) habe um 15,4 Prozent auf 72,8 Millionen Euro zugelegt. Auch im Schlussquartal verzeichnete der Konzern beim Umsatz ein zweistelliges Wachstum und ein etwas höheres operatives Ergebnis.
09.02.2017 14:31

Cancom entwirft und betreibt IT-Systeme für Kunden. Schwerpunkt soll das Geschäft mit Cloud-Lösungen werden, in dem Unternehmen Daten zentral lagern und bearbeiten können. Die vollständige Bilanz will der Konzern am 27. März präsentieren./jha/stb

(AWP)