Carlo Gavazzi-Finanzchef wechselt zu Repower

(Meldung nach Repower-Mitteilung durchgehend ergänzt) - Der Finanzchef der Elektrotechnikgruppe Carlo Gavazzi Lorenzo Trezzini wechselt zum Bündner Energieversorger Repower. Trezzini werde spätestens Anfang Februar 2021 die Nachfolge von Brigitte Krapf antreten, teilte Repower am Mittwoch mit. Krapf verlasse das Unternehmen nach sechsjähriger Tätigkeit, um eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen,
29.07.2020 18:46

Der 51-jährige Trezzini ist schweizerisch-italienischer Doppelbürger. Vor seiner Tätigkeit als Finanzchef bei Carlo Gavazzi war er in der gleichen Funktion bei der Valora Gruppe, der Valartis Gruppe und Valartis Bank sowie der Implantica Gruppe tätig gewesen.

Sein Nachfolger werde zu gegebener Zeit bekanntgegeben, teilte Carlo Gavazzi am Mittwoch mit. Um einen nahtlosen Übergang sicherzustellen, übernehme Anthony Goldstein bei der Zuger Gruppe die Funktion des CFO interimistisch. Er war langjähriger Finanzchef der Gruppe.

cf/tp

(AWP)

 
Aktuell+/-%
Carlo Gavazzi I255.00-0.78%

Investment ideas