China Oceanwide kauft US-Versicherer Genworth für 2,7 Mrd US-Dollar

PEKING (awp international) - Der chinesische Investor China Oceanwide kauft den amerikanischen Versicherer Genworth Financial für 2,7 Milliarden US-Dollar (rund 2,5 Milliarden Euro). Das in Peking ansässige Unternehmen wird zusätzlich 1,1 Milliarden US-Dollar für die Umstrukturierung des Lebensversicherungsgeschäfts von Genworth und Schuldenzahlungen bereitstellen, wie die Unternehmen am Dienstag mitteilten. Die Übernahme, die im kommenden Jahr abgeschlossen werden soll, muss noch von den Aktionären und den US-Aufsichtsbehörden genehmigt werden. Der Versicherer aus Richmond (US-Bundesstaat Virginia) soll weitgehend unverändert als eigenständige Tochter von China Oceanwide operieren./lw/DP/stk
25.10.2016 06:32

(AWP)