China treibt Verkäufe im VW-Konzern auf solides Jahresplus

WOLFSBURG (awp international) - Die Verlässlichkeit im wichtigen China-Geschäft hilft dem VW-Konzern bei seinen weltweiten Verkäufen weiterhin über Marktschwächen hinweg. Der Autobauer meldete für seine zwölf Fahrzeugmarken am Freitag ein August-Verkaufsplus von 6,3 Prozent. Auf die bisherigen acht Monate des Jahresverlaufs gerechnet liegen die Auslieferungen damit 1,8 Prozent über dem Niveau des entsprechenden Vorjahreszeitraums. Das sind 0,5 Prozentpunkte besser als der Stand per Juli./loh/DP/men
16.09.2016 11:06

(AWP)