Chipentwickler Dialog Semi: Beliefern Apple weiter

Der Chipentwickler Dialog Semiconductor beliefert den Technologiekonzern Apple weiter mit Komponenten für dessen Smartphones. Das bestätigte der Konzern am Montag. Dialog Semiconductor entwickelt für Apple Chips zur Stromsteuerung (PMIC) für dessen Iphone. Das Unternehmen erwarte, auch künftig der Hauptlieferant für die Designs dieser Chips für Apple zu bleiben, erklärte Dialog Semiconductor. Zwar habe Apple die Ressourcen und die Fähigkeiten, diese Chips intern zu entwickeln und könnte dies möglicherweise in den nächsten Jahren tun. Dialog gehe jedoch nicht davon aus, dass das Geschäft mit Apple im kommenden Jahr davon beeinträchtigt werde, hiess es.
04.12.2017 09:17

Die japanische Wirtschaftszeitung "Nikkei" hatte vergangenen Donnerstag berichtet, dass Apple besagte Chips künftig in Eigenregie entwickeln und damit bereits Anfang 2018 starten wolle. Apple ist grösster Kunde von Dialog. Die Aktien des Chipentwicklers waren daraufhin eingebrochen./nas/oca

(AWP)