CHMP sieht Zulassungserweiterung von RoActemra in Kombination mit MTX positiv

Zürich (awp) - Roche hat vom Ausschuss für Humanarzneimittel der (CHMP) eine positive Empfehlung für eine Zulassungserweiterung seines Mittels RoActemra erhalten. Demnach sieht der Ausschuss die Erweiterung des Mittels für die Behandlung Patienten mit schwerer, aktiver und fortschreitender rheumatoiden Arthritis (RA) in einer Kombination aus RoActemra zusammen mit methotrexate (MTX) positiv, heisst es in einer Mitteilung der Behörde am Freitag.
24.06.2016 14:12

hr/ra

(AWP)