CKW senkt 2017 Energietarife für Geschäftskunden

Luzern (awp) - Die Centralschweizerische Kraftwerke AG (CKW) senkt ihre Energietarife für Geschäftskunden. Für Kunden mit einen Bezug von über 100'000 kWh/Jahr sinken diese ab 2017 flächendeckend um durchschnittlich 5%. Durch den Abschluss von Mehrjahresverträgen seien für diese sogar Einsparungen von bis zu 20% möglich, teilte die CKW am Freitag mit. Für Gewerbekunden bleiben die Energietarife stabil.
26.08.2016 09:00

Auch Privatkunden sollen mit der Option "Online" ihre Kosten senken können. Damit gebe man die Kostenvorteile aus elektronischer Kommunikation mit einem Preisvorteil von 0,8 Rp/kWh an die Kunden weiter, heisst es. Dies entspreche einer Energietarifermässigung von 10,5%.

Die Netznutzungstarife für 2017 hält die CKW stabil.

cp/uh

(AWP)