Clariant mit neuer Anlage für wasserbasierte Pigmentpräparationen in Mexiko

Muttenz (awp) - Der Spezialchemiekonzern Clariant hat eine neue Produktionsanlage für wasserbasierte Pigmentpräparationen in Mexiko in Betrieb genommen und damit die Produktionskapazität am Standort Santa Clara verdoppelt. Damit könnten Kunden in Nord- und Lateinamerika besser beliefert werden, teilte Clariant am Donnerstag mit.
23.06.2016 07:17

Am selben Standort sei ausserdem im vierten Quartal 2016 die Inbetriebnahme einer neuen Anlage für lösemittelhaltige Pigmentpräparationen geplant. Dort werden Produkte unter hochanspruchsvollen Mahlbedingungen für den Spezialchemiemarkt in den USA hergestellt.

ra/uh

(AWP)