Comet ernennt Prisca Hafner zur Personalchefin

Die Comet-Gruppe erhält eine neue Personalchefin. Prisca Hafner übernimmt die Aufgabe per 8. Januar und wird zugleich Mitglied der Geschäftsleitung, wie das auf Röntgen-, Hochfrequenz- und ebeam-Technologie spezialisierte Unternehmen am Mittwoch mitteilt.
06.12.2017 07:25

Hafner war laut den Angaben zuletzt für Oerlikon im Personalwesen tätig. Insgesamt bringe sie Erfahrung aus über 20 Jahren in verschiedenen HR-Führungspositionen bei Schweizer Technologieunternehmen sowie aus der Finanzindustrie mit.

Bislang vertrat Chief Information Officer Eric Dubuis das Personalwesen in der Geschäftsleitung. Kürzlich hiess es am Investorentag, dass dieser sich wegen der Digitalisierung zunehmend auf seine Aufgabe als IT-Chef konzentrieren und die Position des Personalleiters auf Stufe Geschäftsleitung separat besetzt werden solle.

rw/sig

(AWP)