Conzzeta erhöht anlässlich einer Equity-Konferenz Ausblick für 2017 leicht

Der Mischkonzern Conzzeta hat seinen Ausblick für das Gesamtjahr 2017 leicht erhöht. Neu rechnet das Unternehmen mit einem Umsatz klar über dem Vorjahr ("well above"), heisst es in einer am Donnerstag veröffentlichten Präsentation anlässlich einer Investorenkonferenz der Credit Suisse. Bisher hatte das Unternehmen lediglich ein Wachstum über Vorjahr (+6,4%) in Aussicht gestellt.
16.11.2017 09:45

Unverändert soll dabei der operative Gewinn überproportional zunehmen und eine EBIT-Marge im Bereich von 7,5% erreicht werden. Der bereits kommunizierte Sondergewinn im höheren einstelligen Millionen-Bereich durch den Verkauf des US-Joint Ventures mit Woodbridge ist in dieser Prognose noch nicht enthalten.

cf/rw

(AWP)