CS Real Estate Fund Siat führt Kapitalerhöhung durch

Der Immobilienfonds Credit Suisse Real Estate Fund Siat führt eine Kapitalerhöhung durch. Das Emissionsvolumen beträgt maximal 155,4 Millionen Franken und soll für den weiteren Ausbau und die Diversifizierung des Immobilienportfolios verwendet werden, wie es in einer Mitteilung vom Mittwoch heisst.
12.08.2020 08:10

Jedem bisherigen Anteil werde ein Bezugsrecht zugeteilt, 16 Bezugsrechte berechtigen zum Bezug eines neuen Anteils. Insgesamt werden maximal 964'918 Anteile zu einem Ausgabepreis von ja 161 Franken ausgegeben. Die Kapitalerhöhung läuft vom 24. August bis zum 4. September über einen offiziellen Bezugsrechtehandel an der SIX.

Der Fonds investiert vorwiegend in Mehrfanlienhäuser in Schweizer Gross- und Mittelzentren sowie deren Agglomerationen.

dm/uh

(AWP)